Drei Gipfel : Nemrut - Süphan - Ararat Tour in 14 Tagen

Kurzbeschreibung: Schon aus der Ferne deutlich sichtbar erhebt sich der Ararat, eines der mächtigsten Vulkanmassive der Welt – wie Phönix aus der Asche, über das Tiefland Ostanatoliens. Der „Große Ararat“ ist mit 5.165 m der höchste Berg der Türkei, nur durch einen Sattel ist dieser von dem „Kleinen Ararat“ (3.896 m) getrennt. Via Istanbul gelangen Sie nach Van, Ihrem Ausgangspunkt der Reise. Hier am größten See der Türkei unternehmen Sie eine Bootsfahrt in-mitten der idyllischen Umgebung zur Insel Akdamar. Anschließend machen Sie zwei schöne Eingeh-Bergtouren zum Nemrut Dagi (3.050 m) und zum Süphan Dagi (4.058 m). Dabei stimmen Sie sich optimal für den Ararat ein. Angenehmer Nebeneffekt ist dabei eine optimale Anpassung an die Höhe. Dann fahren Sie gemeinsam in die Ara-rat Region nach Dogubayzit. Hier besichtigen Sie den Fundplatz der Arche Noah. Den absoluten Beweis gibt es nicht und jeder darf hier seiner Phantasie freien Lauf lassen. In Eli am Fuße des mythischen Berges beginnen Sie mit den 5-tägigen Aufstieg (inkl. Akklimatisationstag) zum Gipfel des Ararats. Der Weg führt vorbei an kurdischen Nomaden, Almwiesen und über Geröllwege bis hin zum Gipfel. Von dem höchsten Punkt des Landes haben Sie einen einzigartigen Ausblick über das Tiefland der Türkei bis hin nach Armenien und in den Iran. Der Abstieg er-folgt über die Aufstiegsroute bis in das Dorf Eli. Dann fahren Sie zurück nach Dogubayzit. Hier besichtigen Sie die faszinierenden Ruinen des Ishak-Pascha-Palastes und lassen den Abend bei einem traditionellen Abendessen bei einer kurdischen Familie ausklingen. Nach einem Abstecher am Fisch-See nähert sich Ihre Reise dem Ende und Sie treten mit vielen tollen Erfahrungen im Gepäck den Flug in die Heimat an.

IMG_E6061_edited.jpg
pdf indir.webp

 
SCHWIERIGKEITSGRAD

Stufe 3: mittelschwer
Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen.  Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine gute Kondition ist erforderlich.

  KURZINFORMATIONEN

  • Gruppengröße       : 4 - 12 Personen

  • Reisedauer              : 14 Tage
  • Zeltübernachtung   :  7 Nächte
  • Hotelübernachtung 6 Nächte

Servizi