Kackargebirge & Ararat in 14 Tagen 

Kopie von At 14 tage Kackar- ararat kart

Non incluso nei servizi

  • pasti non menzionati

  • le bevande

  • escursioni individuali e visite fuori programma

  • Spese personali

  • Suggerimenti

  • Supplemento camera singola / tenda: 15 euro / giorno

 

SCHWIERIGKEITSGRAD
Stufe 3: mittelschwer

Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen. Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine gute Kondition wird benötigt.

    KURZINFORMATIONEN

  • Gruppengröße         : 2 - 12 Personen

  • Reisedauer                : 14 Tage
  • Zeltübernachtung     :  5 Nächte 
  • Hotelübernachtung  :  8 Nächte 

  LEISTUNGEN:

  • Alle Transfers in der Türkei laut Programm

  • Alle Übernachtungen und Mahlzeiten laut Programm

  • Alle Flüge auf Wunsch

  • Genehmigung aus Ankara für die Araratbesteigung

  • Genehmigung vor Ort für die Kaçkarbesteigung 

  • 50 Dollar Eintrittsgebühren pro Person für den Nationalpark Ararat

  • Lizenzierter kurdischer Bergführer deutsch oder englisch

  • Kurdischer Koch

  • Vollverpflegung auf dem Berg

  • Zweipersonenzelt & Isomatten (Einzelzelt gegen Aufpreis)

  • Gepäcktransport auf den Bergen durch Pferde 

Kurzbeschreibung: 

Das Pontische Gebirge erstreckt sich parallel zur türkischen Schwarzmeerküste. Landschaftlich besonders schön ist der östliche Teil des Gebirges, das wilde Kackar- Massiv, mit Gletschern und ihren zahlreichen Seen. Bis in Höhen von 1.800 m sind die Berge von dichten Laub-und Nadelwäldern bedeckt; die als Weihnachtsbaum beliebte Nordmannstanne stammt von hier. Auf weiteren Flächen leuchtet weiß blühender Rhododendron. Blütenreich sind die Hochalmen, auf den Almwiesen wachsen gelbe Krokusse und der schöne, ebenfalls gelb blühende, Pontische Türkenbund. Erstes Ziel unserer Trekkingtour ist der fast 4000 m hohe Gipfel des Kackar, einer der höchsten Berge der Türkei, und der höchste Berg in der Schwarzmeer-Region. Danach geht es weiter über Kars, das durch den Roman "Schnee" von Orhan Pamuk Beachtung fand. Hier wird Ani, die in der Nähe gelegene Hauptstadt Armeniens, besichtigt. Höhepunkt dieser Reise: Schon aus der Ferne deutlich sichtbar erhebt sich der Ararat, eines der mächtigsten Vulkanmassive der Welt – wie Phönix aus der Asche, über das Tiefland Ostanatoliens. Der „Große Ararat“ ist mit 5.165 m der höchste Berg der Türkei, nur durch einen Sattel ist dieser von dem „Kleinen Ararat“ (3.896 m) getrennt. Unser Hotel liegt in Dogubayazit, unserer Heimatstadt, am Fuße des Ararat. Hier besichtigen Sie die faszinierenden Ruinen des Ishak-Pascha-Palastes, bevor es am nächsten Tag zum Ausgangspunkt der Besteigung, zum Dorf Eli, geht. In Eli auf etwa 2100m beginnen Sie mit dem 5-tägigen Aufstieg über 2 Zeltlager zum Gipfel des Ararat. Der Weg führt vorbei an kurdischen Nomaden, Almwiesen und über Geröllwege bis hin zum schneebedeckten Gipfel.  Von dem höchsten Punkt des Landes haben Sie einen einzigartigen Ausblick über das Tiefland der Türkei bis hin nach Armenien und in den Iran. Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute bis in das Dorf Eli. In Dogubayzit lassen Sie Ihre Reise bei einem traditionellen kurdischen Abendessen ausklingen.. 

TERMINE: Juni - September 2021   ab 2  Personen Durchführungs - Garantie           

15.06- 28.06.2021

03.07-16.07.2021

13.08-26.08.2021

                                                                        

Eigene Wunschtermine auf Anfrage                                                                                              

pdf indir.webp

Programmänderungen: Bei dieser Reise kann trotz sorgfältiger Vorbereitung mit Programmänderungen durch unvorhersehbare Ereignisse gerechnet werden. Diese können wetterbedingt oder durch kurzfristige Änderungen infolge gesetzlicher Bestimmungen, politischer Entscheidungen oder gesundheitlicher Probleme von Teilnehmenden usw. entstehen. In jedem Fall versuchen wir, das Reiseprogramm im Rahmen des Verantwortbaren durchzuführen oder, wenn nicht möglich, ein gleichwertiges Ersatzprogramm zu organisieren. Wir freuen uns, Sie mit dabei zu haben! Diese Reise wird Ihnen viele unvergessliche Erlebnisse und Eindrücke einer grandiosen, außergewöhnlichen Natur- und Kulturwelt bieten. Wenn Sie sich von dieser Reise angesprochen fühlen, freuen wir uns, Sie in unserer Gruppe zu begrüßen