ceven ana.jpg

* Alpinismo e trekking * Escursionismo e cultura * Flora e fauna

* individuale

* in piccoli gruppi
* Connession a un  gruppo 

* individuale

* in piccoli gruppi
* Connession a un  gruppo 

TOUR DI ARARAT

Hier begann alles... 

Unser Herzstück - Ursprung und Heimat 

TOUR DI SCI

Camp Bild Winter am Ararat.jpg

jenseits des Massentourismus 

in Ostanatolien 

TREKKING & HIKING

Kackar- Gemeindereise Juli-August 2008 2

Historische Wege und beeindruckende Berglandschaften mit allen Sinnen erleben

VIAGGIO CULTURALE

nemrut-dagi-adiyaman-13_edited_edited.jp

alte Kulturen Ostanatoliens neu erlebt auf persönlich gestalteten Touren 

VIAGGI IN BICICLETTA

individuell gestaltete Biketouren mit unserem erfahrenen Guide in Lykien und Anatolien 

VIAGGI IN BOTANICA

Entdecken Sie mit uns die einzigartige Pflanzen, Kultur-Tierwelt Ostanatoliens   

ISTANBUL

PAESI

unbedingt eine Reise wert - ausgewählte Orte 

Lender Bild.2 png.png

ISTANBUL

ISTANBUL

ISTANBUL

ISTANBUL

Mit uns über die Grenzen der Türkei hinaus in

angrenzende Länder

  Questo è ciò che i nostri clienti dicono di CEVEN TRAVEL

Die unheimliche Welle von Gastfreundschaft von Menschen, welche sicher nur einen Bruchteil dessen besitzen, was für uns verwöhnte Deutsche selbstverständlich ist, war schon berührend. » »

Nous avions à notre service un excellent cuisinier, Deniz, qui nous concoctait tous le jours des choses succulentes, en pleine nature, avec à sa disposition de simples réchauds à gaz et quelques utensils de cuisine. » »

https://ehoe.de/index.php/fernreisen/ararat-tuerkei/vansee-region

Der lizenzierte Bergführer Kemal Ceven spricht perfekt Deutsch und hat den Berg bereits über hundertmal bestiegen, Kemal ist ein Garant für größtmögliche Gipfelchancen an dem technisch leichten Berg sowie für profunde Information über Land und Leute. » »

"Wir haben mit Ceven Travel in Doğubayazıt einen guten und verlässlichen Partner gefunden" » »

https://de.wikipedia.org/wiki/Ararat

https://toulaho.pagesperso-orange.fr/damavand/ceventravel.htm